×
Vorherige Zurück zur Liste Nächste
Titelbild
Foto 1
Foto 2
Wohnzimmer OG
Küche Wohnung OG
Bad Wohnung OG
Coiffeur-Salon EG
Dachgeschoss ausbaubar
Garagenboxen
Kat.-Plan 1-500
GVZ-Schätzung
Lageplan
Grundriss Erdgeschoss
Grundriss Obergeschoss
Grundriss Untergeschoss
Grundriss 1

Wohnhaus oder Anlageobjekt mit Potenzial

Verkauft
622 m²
2
6

Beschreibung

Das Wohnhaus im Zentrum von Rafz wurde 1890 erstellt und 1968 umfassend umgebaut. Es verfügt über eine 4-Zimmer-Wohnung im 1. OG, eine 2.5 -Zimmer-Wohnung im Hochparterre und einen Coiffeursalon im Erdgeschoss. Auf der Nordseite der Liegenschaft, der Märktgass zugewandt, stehen 6 Aussenparkplätze zur Verfügung, hinter dem Haus gibt es nochmals zwei Garagenboxen. Die Ölzentralheizung wurde 1991 ersetzt, der Brenner dürfte ca. 5 Jahre alt sein.
Die Liegenschaft ist zu günstigen Konditionen vollständig vermietet, das Dachgeschoss und der nach Süden orientierte Querbau bieten zudem ein erhebliches Ausbaupotenzial. Wer eine zentral gelegene Immobilie als Wertanlage sucht und die Entwicklung der Märktgass mitgestalten will, findet hier eine attraktive Altbauliegenschaft mit vielversprechenden Ausbaumöglichkeiten. Auch der Umbau in ein grosszügiges Ein- oder Zweifamilienhaus ist absolut denkbar. Für Fragen und detaillierte Unterlagen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Die Liegenschaft wird in einem zweistufigen Bieterverfahren verkauft. Kaufinteressenten sind gebeten, ein schriftliches und verbindliches Kaufangebot inkl. Finanzierungsbestätigung abzugeben.

Beratung und Verkauf:

Schmidli Architekten + Partner AG
Urs Stühlinger
043 422 33 11
stue@schmidli.ch

Eigenschaften

Umgebung
  • Dorf
  • Weinberg
  • Geschäfte
  • Post
  • Restaurant(s)
  • Bahnhof
  • Bushaltestelle
  • Kinderkrippe
  • Kindergarten
  • Primarschule
  • Sekundarschule
  • Freibad
Aussenbereich
  • Garten
  • Parkplatz
  • Box

Distanzen

 
Öffentliche Verkehrsmittel
161 m
4'
4'
1'
Primarschule
188 m
5'
5'
2'
Geschäfte
101 m
1'
1'
-
Restaurants
129 m
2'
2'
1'